Christian Nitsch, Geschäftsführer der Clivia Gruppe:

„Wir sind froh, mit der Onea Care GmbH einen kompetenten und verlässlichen Partner in der Rekrutierung ausländischer Pflegekräfte gefunden zu haben.“

Unsere Kunden

Krankenhäuser und Kliniken

Alten- und Pflegeheime

Onea Care schließt vorhandene Personallücken mit Hilfe des internationalen Personalangebots.

Dabei halten wir uns strikt an den globalen Verhaltenskodex der WHO zur internationalen Anwerbung von Gesundheitspersonal. Die Rekrutierungen erfolgen in enger Kooperation mit von der jeweiligen Regierung lizensierten Unternehmen.

Die Investition potentieller Arbeitgeber rentiert sich nur, wenn die Zusammenarbeit mit den neuen ausländischen Arbeitskräften langfristig Bestand hat. Damit die Pflegekräfte aus Drittstaaten in Deutschland ein neues Zuhause finden können, benötigen sie umfassende Unterstützung bei ihrem Integrationsprozess. Onea Care legt daher einen besonderen Schwerpunkt auf die persönliche Begleitung in diesen ersten Integrationsjahren.

Unsere Pflegekräfte

Ausgewählte Herkunftsländer

Das Berufsbild der Pflegefachkraft wird in den von uns ausgewählten Ländern wie China, den Philippinen und Russland als positiv und ehrenhaft angesehen. Ein Grund dafür ist z. B. der besondere Respekt gegenüber Senioren in asiatischen Kulturen. Onea Care spricht mit Hilfe von Kooperationspartnern vor Ort bereits fertig ausgebildete Pflegekräfte an. Aufgrund der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Strukturen gelten die deutschen Arbeitsbedingungen für viele Bewerber aus Drittstaaten als sehr attraktiv.

Vorauswahl der Kandidaten

Wir ermitteln zunächst den Bedarf Ihres Hauses und erhalten einen Eindruck der vorhandenen Unternehmens- und Abteilungskultur. Dieses Wissen leitet uns bei der Wahl der Ursprungsländer sowie bei der Auswahl der Kandidaten. In einem ersten Bewerbungsverfahren trifft Onea Care eine Vorauswahl an geeigneten Bewerbern. Die endgültige Entscheidung treffen Sie selbst vor Ort.

Sprachlichen und interkulturelleTrainings

In vorbereitenden sprachlichen und interkulturellen Trainings macht Onea Care die Kursteilnehmer bereits im Heimatland mit den deutschen Pflegestandards bzw. Ausbildungsrichtlinien sowie der deutschen Kultur und dem deutschen Gesundheitswesen vertraut und sichert somit den Erfolg des späteren Integrationsprozesses.

Ausbildung

Die Ausbildung der Pflegekräfte erfolgt in ihrem Heimatland in qualifizierten, staatlich anerkannten Ausbildungsstätten, wie z. B. in diesen Schulungszentren unseres Kooperations-Partners WIETC in China:

Ihre Vorteile

  • Langfristige Deckung Ihres Bedarfs an Pflegepersonal
  • Anwerben nur aus Ländern, die einen Überschuss an Pflegekräften haben
  • Sicherung des Wohls und der Sicherheit Ihrer Patienten
  • Diversität
  • Feste, kompetente Ansprechpartner vor Ort
  • Flexible Lösungen für Ihren individuellen Bedarf an Pflegefachkräften
  • Einen verlässlichen und erfahrenen Partner an Ihrer Seite

Tel.: +49 211 22058950

 

Email: info@onea-care.com

Kontakt Schließen