Der Onea Care Prozess

Vorstellung und Auswahl der Kandidaten im Drittstaat

Vorstellung und Auswahl der Kandidaten

Der erste Schritt des Onea Care-Prozesses ist die Vorauswahl der Kandidaten in ihrem Heimatland. Durch unser Netzwerk an Partneruniversitäten und Fachhochschulen können sich Kandidaten für einen Einsatz in deutschen Einrichtungen bei uns bewerben und werden nach den Onea Care Kriterien ausgesucht. Die von uns überprüften Kandidaten haben einen zertifizierten Abschluss in der Krankenpflege. Bei der Auswahl für einen Einsatz in deutschen Kliniken oder Pflegeeinrichtungen wird zudem gezielt auf die Langzeitmotivation geachtet. Hier spielen Berufserfahrung und Schwerpunkte während des Studiums bzw. der Berufsausbildung eine besondere Rolle.

Onea Care Profile

  • Zusammenfassung der Qualifikation der ausländischen Bewerber
  • Schriftliche Bewerbung auf deutsch
  • Motivationsschreiben auf deutsch
  • Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
  • Überprüfen der Angaben
  • Bewerbungsgespräch bei unserem Partner vor Ort

Vorstellung der Kandidaten

Auswahlgespräch durch den Arbeitgeber

  • persönlich vor Ort
  • telefonisch
  • oder per Skype/ Videokonferenz

Milestone: Unterzeichnung eines MoU*)

*) Memorandum of Understanding – Vorvertrag und Absichtserklärung

1 Monat im Drittstaat

Fachliche und sprachliche Ausbildungsphase

Fachliche Vorbereitung

Ziel: Erleichterung der Einarbeitung und Integration u.a. an deutschen Altenpflegeheimen /Krankenhäusern durch die Vermittlung von spezifischen fachpraktischen Kenntnissen

Inhalt:

  • Hygiene
  • Patientensicherheit
  • Arbeitsschutz

 

Dauer: Vier Tage Vollzeitunterricht

Sprachliche Vorbereitung

Ein besonderer Fokus wird auf die pflegerelevante Sprachausbildung im Heimatland gelegt:

  • Im Heimatland wird mindestens die Sprach-Zertifizierung B2*) erreicht.
  • Projektspezifische kulturelle Unterschiede werden im Sprachtraining berücksichtigt.
  • Sprachtraining mit medizinischem Fachjargon.

*) Zertifizierung nach GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen)

Orientierungstraining

  • Ziel: Fachkräften die notwendigen Ansatzpunkte und Kenntnisse (Leben und Arbeiten in Deutschland) für eine eigenständige Orientierung in Deutschland vermitteln
  • Inhalt: Hintergrundinformationen zu Deutschland: Land, Leute und Kultur.
    • Administrative Anforderungen und Prozesse
    • Überblick über den Ausreiseprozess
    • „Fahrplan“ zu ersten Schritten in Deutschland
  • Dauer: 1 Tag Vollzeit

Milestone: Arbeitsvertrag und Transfer nach Deutschland

6-8 Monate im Drittstaat

Anerkennungsprozess als Gesundheits und Krankenpfleger in Deutschland

Onea Care GmbH berät und unterstützt bei der Wahl der zwei möglichen Anerkennungspfade:

  • Anpassungslehrgang
  • Vorbereitungskurs zur Kenntnisprüfung

Während dieser Phase werden die Kandidaten bereits als Pflegehelfer eingesetzt.

Milestone: Abschlussanerkennung (Recognition) als Vollwertige Pflegekraft

bis zu 1 Jahr in BRD

Qualifizierte Pflege in langfristigen Arbeitsverhältnissen

Einsatz in Ihrer Einrichtung

Die Investitionen in Ihr neues Personal rentiert sich besonders dann, wenn qualifizierte Arbeit in langfristigen Arbeitsverhältnissen geleistet wird.

Ein wesentlicher Faktor ist hierbei die erfolgreiche Integration der Arbeitnehmer in die deutsche Arbeitswelt und Gesellschaft. Wir beraten und begleiten Sie gerne in der Entwicklung eines Integrationskonzepts.

+49 211 22058950

Tel.: +49 211 22058950

 

Email: info@onea-care.com

Kontakt Schließen