Aktuelles

Russland, Moskau/ St.Petersburg

Russland, Moskau/ St.Petersburg

Die russische Regierung hat keinen nationalen Notstand ausgerufen. Allerdings haben wir bis Ende April arbeitsfreie Tage unter Lohnfortzahlung. Natürlich versuchen die meisten Unternehmen Homeoffice zu nutzen. Alle Cafes und Restaurants bieten ausschließlich Speisen und Getränke „zum Mitnehmen“ an. …

Iran, Teheran

Iran, Teheran

After the complete shut down due to Covid Pandemic the Iranian Government is starting public life step by step. Tomorrow offices and industry in Teheran will open again and most people start working. Before companies had to apply for the health code of Iranian Health Ministry and have to guarantee that the respect …

Brasilien, Sao Paolo

Brasilien, Sao Paolo

Auch Brasilien befindet sich momentan in einem Ausnahmezustand. Neben den Anforderungen an unsere Kandidaten als Krankenpfleger – Mehrarbeit etc. gibt es aber gute Ansätze diese Krise aus medizinischer Sicht zu lösen. So wurde in São Paulo innerhalb von 48 Stunden eine 1.000 Betten …

Philippinen, Manila

Philippinen, Manila

Due to the rising cases of COVID-19, the Philippine government has put the whole country under Enhanced Community Quarantine (ECQ) which started last March 15,2020. This was supposed to be lifted after a month however due to the continuous …

China, Weihai City

China, Weihai City

After more than two months of strict prevention and control measures participated by each individual in China, the COVID-19 has been basically controlled at present. There has been no new domestic cases reported in the mainland of China for many days, but there are still new imported cases from …

Onea Care vor Ort: Pflegekräfte in Teheran angeworben

Onea Care vor Ort: Pflegekräfte in Teheran angeworben

Ein hessisches Krankenhaus der Maximalversorgung sucht akut hoch qualifiziertes Pflegepersonal. Leon Bauer, Geschäftsführer der Onea Care, einer Personal- und Unternehmensberatung für das Gesundheitswesen mit Sitz in Düsseldorf, berät die Klinik bei der Personalsuche.

Interkulturelles Training

Interkulturelles Training

Bis 2030 wird die Zahl der Pflegebedürftigen auf mehr als 3,4 Millionen Menschen ansteigen. Zahlreiche Krankenhäuser, Kliniken oder Altenheime setzen daher auf Fachkräfte aus Drittstaaten – und machen dabei gute Erfahrungen. Doch die erfolgreiche Anwerbung ist nur der erste Schritt.

Aus der Presse:

Ausländische Pflegekräfte gewinnen – wie geht es weiter?

Ausländische Pflegekräfte gewinnen – wie geht es weiter?

Personalberatung Onea Care begleitet viele Kliniken in NRW bei der Besetzung von Pflegestellen mit Fachkräften aus dem Ausland. Doch wie geht es weiter mit Vorbereitungskursen und für die Einreise notwendigen Sprachtrainings? Onea Care hat nachgefragt und berichtet über die aktuelle Lage in u.a. Brasilien, China und Russland.

et|icon_mobile|

+49 211 54591400

et|icon_mail_alt|
fab|fa-xing|
fab|fa-linkedin-in|
et|social_facebook|
fab|fa-instagram|
Kontakt | Contact Schließen | Close